Wald Bewusst

MOVESHOP FÜR NATUR VERBINDUNG

Werde Teil der Natur

Der Wald ist voller Geschichten. Du musst sie nur sehen.


‟Während die Schule totale Konzentration von uns verlangte, lehrte Stalking Wolf uns eine weiche, offene Aufmerksamkeit, einen ständig gleitenden Wechsel zwischen winzigen Einzelheiten und dem Ganzen der Umgebung, zwischen einer Spur und dem größeren Muster, in das sie eingebettet war.‟

TOM BROWN JR.

Vielleicht kennst Du auch Menschen, die scheinbar immer aufregende Dinge in der Natur erleben. Dir erzählen, welche Tiere sie gesehen haben. Oder den Korb voller Pilze haben, während Du keinen einzigen gesehen hast. Ist das nur Glück? Das kann schon sein. Oder sie sind zu den richtigen Zeiten unterwegs. Kennen aus früheren Streifzügen Orte an denen Pflanzen wachsen oder Tiere zu sehen sind. Hatten vielleicht Eltern oder Großeltern, die Ihnen viele der kleinen Wunder näher gebracht haben und ihre Begeisterung geweckt haben.

Erschwerend kommt hinzu, dass wir in einer Gesellschaft des fokussierten Blicks leben. Wir schauen viele Stunden des Tages in kurzen Distanzen auf Bildschirme, wohnen in Städten mit wenig Möglichkeiten weit oder zum Horizont zu schauen und haben völlig verlernt unfokussiert zu sehen. Wir setzen primär unseren Sehsinn ein und vergessen dabei unsere anderen Sinne. Und natürlich gibt es auch Zeiten der Aktivität und der Ruhe im Wald. Wenn wir uns dann ein paar Minuten in der Natur einräumen, ist der Kopf häufig voller Gedanken, der Schritt schnell und der Anspruch oder die Erwartung an diese kurze Naturzeit hoch.


DETAILS

Kursinhalt

Werde ein Beobachter


Nach dem Kurs wirst Du dich draußen anders bewegen. Du näherst dich dem Wald auf die Weise, wie es Naturvölker tun – aufmerksam und achtsam. Du stellst Fragen, anstatt Dich schnell festzulegen. Wir gehen gemeinsam und ohne Erwartungen auf den Weg, damit wir offen für die kleinen Wunder sind, die sich unterwegs offenbaren. Wir werden uns durch verschiedene Übungen vom Fokus auf ein Ziel befreien, die Umgebung entlang des Wegs beachten und uns fragen, welche Geschichte uns bestimmte Spuren oder die Vögel erzählen. Was sie uns über den Lebensraum oder ein Tier erzählen. Du lernst Zeiten und Zonen des Waldes kennen und wie Du dich als Beobachter bewegst.


Dich erwarten:

  • Die Baseline
  • Bewegen im Wald. Einzeln und in der Gruppe
  • Deine Sinne einsetzen
  • Präsenz verringern
  • Zonenübergänge
  • Zeiten im Wald
  • Ein wenig Vogelsprache
  • Übungen für Aufmerksamkeit und Wahrnehmung
  • Sitzplatzübungen

Wann & WO

Ist der Kurs für mich geeigent? Ab wieviel Teilnehmern findet er statt? Wann und wo treffen wir uns? Was sollte ich mitbringen? Wieviel kostet der Kurs?


Für Entdecker und naturbegeisterte Neugierige ab 18 Jahren.


Der Kurs findet ab 3 Teilnehmern statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 8 Teilnehmer. Es gibt einen einfachen Mittagssnack und Tee.


ORT: Die Veranstaltung findet im Stadtwald Uelzen statt. Den genauen Treffpunkt erfährst Du nach der Anmeldung. 


ZEIT: Die Startzeiten stehen in den Kursterminen. Wir treffen uns ca. 20 Minuten früher und fahren gemeinsam zum Start.


MITBRINGEN: Dem Wetter angepasste Kleidung (ggf. lieber etwas wärmer), Augenbinde, alles was Du zum Wohlfühlen für Dich brauchst. Weiteres erfährst Du nach Deiner Anmeldung.


PREIS: Die Kursgebühr beträgt 49,- € je Teilnehmer. Wähle zum Anmelden und Buchen bitte einen Kurstermin aus.

ES IST EINE VORANMELDUNG ÜBER DAS BUCHUNGSSYSTEM BIS SPÄTESTENS 3 TAGE VOR VERANSTALTUNGSBEGINN ERFORDERLICH!

Termine

Keine Veranstaltung gefunden

"Och nö, am ersten Termin hat meine Oma Geburtstag, beim nächsten habe ich auch schon was vor!"

Kein Problem, das kenne ich auch. Was hältst Du davon: Du registrierst Dich für den Newsletter oder folgst mir in den Sozialen Medien. Dort kündige ich neue Termine an. Oder Du begeisterst noch einige Freunde, Verwandte oder Bekannte und wir vereinbaren einen individuellen Termin. Dazu kannst Du mir über das Kontaktformular ('Kontakt' im Header ↑) einfach eine Anfrage senden.