BUTEN | bewegt

Natur BEWEGUNG | Natürliche Balance | Naturverbindung


++ HINDERNISSE √úBERWINDEN - Deine Vorbereitung f√ľr OCR/Hindernislauf am 20.+21. Juli 2019¬†++

Wecke Dein volles Potential

Heute ist der beste Tag,  um etwas neues zu beginnen.


Unsere moderne Gesellschaft sitzt und schaut fokussiert auf Bildschirme. Stundenlang. Wenig Bewegung und drinnen sein gelten gesellschaftlich als normal. Der Mensch ist ein Homo Sedens geworden. Dabei sind wir eigentlich für ein Leben in und mit der Natur geschaffen. Unser Körper entspricht immer noch dem des Jägers und Sammlers, der über große Distanzen gelaufen ist und sich effizient bewegen musste. Mit der Anforderung vielfältigste Bewegungen auszuführen. Der Mensch musste permanent auf die Signale der Natur achten und alle Sinne einsetzen, um nicht einem Predator zum Opfer zu fallen.

Dieses Potential steckt immer noch in uns und kann wieder geweckt werden. Ich glaube fest daran, dass ein natürlicher Lebensstil mit ausreichend "artgerechter" Bewegung (Natural Human Movement) und Naturverbindung zu innerer Balance, Gesundheit und Zufriedenheit führst.

BEFREIE DEN MENSCHEN IN DIR

Kurse, Moveshops, Fortbildungen

Image

RESTART - practical movements. Ab 17. Juli 2019

Dein (Neu)START in einen bewegten Alltag. Mit Spaß und Gemeinschaft!

FREEHUMAN - natural movement fitness

Wöchentliches Training für effiziente, natürliche menschliche Bewegung und Naturverbindung mit  MovNat® Natural Movement Trainer Paul Mandelkow.

HINDERNISSE ÜBERWINDEN

Ein Wochenende lang Hindernisse und Aufgaben mit Natural Movement bewältigen. Ideal zur Vorbereitung auf Hindernisläufe/OCR.

BEFREITE FÜSSE

Barfuß rennen. Zurück zum Ursprung. Nutze die besten Sportschuhe, die es gibt - Deine nackten Füße.

WALD BEWUSST

Die Entdeckung der Langsamkeit und die Abkehr vom Fokus. Erfahre wie Du Wald und Natur mit allen Sinnen erleben kannst.


 

Werde Teil der BUTEN Bewegung!

Folge @butenbewegt

√úBER MICH

GRENZEN ÜBERWINDEN UND NEUES ENTDECKEN.
Für mich stehen lebendige, ganzheitliche und effiziente Bewegung, Naturverbindung, Spaß, Gemeinsamkeit und Achtsamkeit gegenüber der Natur, meiner Umwelt und meinem Körper im Vordergrund.
Und immer wieder das Überwinden von meinen persönlichen Grenzen.

Schon früh hat mich interessiert, wozu der Mensch körperlich und mental in der Lage ist. Lange habe ich deshalb WingTsun trainiert und dabei Eindrücke und Fähigkeiten bekommen, die mich bis heute begleiten. Es folgten aber auch klassisches Fitnesstraining, Klettern, Kettlebell- und Slingtraining. Verschiedene Kurse aus der Wildnispädagogik weckten in mir den Wunsch draußen und "ursprünglich" zu trainieren. Ich wollte auch nicht mehr zum Sport müssen und langweilige isolierte Workouts ausführen. Ich wollte einen direkten Bezug zur Wirklichkeit. Mich integral bewegen, wie ein Kind. Spielerisch. Mit dem Video "The Workout The World Forgot" von MovNat-Gründer Erwan le Corre war der Funke entzündet. 2016 habe ich meinen ersten MovNat-Workshop in Berlin besucht und bin zum leidenschaftlichen „Mover“ geworden. 2017, an meinem 40. Geburtstag, habe ich die Zertifizierung zum MovNat Certified Trainer Level 1+2 bestanden. 

Für das theoretische Fundament habe ich mich 2018 an der AHAB-Akademie zum Fitnesstrainer B-Lizenz  ausbilden lassen.

Eine einjährige Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation war ein weiterer Baustein in der ganzheitlichen Sichtweise, die mich zur Gründung und dem Angebot von BUTEN | bewegt geführt haben. Hier kann ich alle Elemente und Erfahrungen verbinden und einbringen. Und ich möchte anderen dabei helfen ihre Freude an Bewegung zu finden und ein Stück Freiheit zu erlangen.

Mein eigener Weg zu mehr Bewegungsfreiheit geht ebenfalls weiter. Als nächstes bereite ich mich für die Zertifizierung zum MovNat Trainer Level 3 vor.

Schon fr√ľh hat mich interessiert, wozu der Mensch k√∂rperlich und mental in der Lage ist. Lange habe ich deshalb WingTsun trainiert und dabei Eindr√ľcke und F√§higkeiten bekommen, die mich bis heute begleiten. Es folgten aber auch klassisches Fitnesstraining, Klettern, Kettlebell- und Slingtraining. Verschiedene Kurse aus der Wildnisp√§dagogik weckten in mir den Wunsch drau√üen und "urspr√ľnglich" zu trainieren. Ich wollte auch nicht mehr zum Sport m√ľssen und langweilige isolierte Workouts ausf√ľhren. Ich wollte einen direkten Bezug zur Wirklichkeit. Mich integral bewegen, wie ein Kind. Spielerisch. Mit dem Video "The Workout The World Forgot" von MovNat-Gr√ľnder Erwan le Corre war der Funke entz√ľndet. 2016 habe ich meinen ersten MovNat-Workshop in Berlin besucht¬†und bin zum leidenschaftlichen ‚ÄěMover‚Äú geworden. 2017, an meinem 40. Geburtstag, habe ich die Zertifizierung zum MovNat Certified Trainer Level 1+2 bestanden.¬†

F√ľr das theoretische Fundament habe ich mich 2018¬†an der AHAB-Akademie¬†zum¬†Fitnesstrainer B-Lizenz¬† ausbilden lassen.

Eine einj√§hrige Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation war ein weiterer Baustein in der ganzheitlichen Sichtweise, die mich zur Gr√ľndung und dem Angebot von BUTEN | bewegt gef√ľhrt haben. Hier kann ich alle Elemente und Erfahrungen verbinden und einbringen. Und ich m√∂chte anderen dabei helfen ihre Freude an Bewegung zu finden und ein St√ľck Freiheit zu erlangen.

Mein eigener Weg zu mehr Bewegungsfreiheit geht ebenfalls weiter. Als n√§chstes bereite ich mich f√ľr die Zertifizierung zum MovNat Trainer Level 3 vor.

Image

PAUL MANDELKOW

MovNat¬ģ Natural Movement Trainer L2
Fitnesstrainer B-Lizenz (AHAB-Akademie)

MovNat Certified Trainer Level 2
Image

PAUL MANDELKOW
MovNat¬ģ Natural Movement Trainer L2
Fitnesstrainer B-Lizenz (AHAB-Akademie)

MovNat Certified Trainer Level 2

Schon früh hat mich interessiert, wozu der Mensch körperlich und mental in der Lage ist. Lange habe ich deshalb WingTsun trainiert und dabei Eindrücke bekommen, die mich bis heute begleiten. Es folgten aber auch klassisches Fitnesstraining, Klettern, Kettlebell- und Slingtraining. Verschiedene Kurse aus der Wildnispädagogik weckten in mir den Wunsch draußen und "ursprünglich" zu trainieren. Ich wollte auch nicht mehr zum Sport müssen und langweilige isolierte Workouts ausführen. Ich wollte einen direkten Bezug zur Wirklichkeit. Mich integral bewegen, wie ein Kind. Spielerisch. Mit dem Video "The Workout The World Forgot" von MovNat-Gründer Erwan le Corre war der Funke entzündet. 2016 habe ich meinen ersten MovNat-Workshop in Berlin besucht und bin zum leidenschaftlichen „Mover“ und   Barefootrunner geworden. 2017, an meinem 40. Geburtstag, habe ich die Zertifizierung zum MovNat Certified Trainer Level 1+2 bestanden und im März 2019 das vorgesehene Recert erfolgreich absolviert. 

Für das theoretische Fundament habe ich mich 2018 an der AHAB-Akademie zum Fitnesstrainer B-Lizenz  ausbilden lassen.

Eine einjährige Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation war ein weiterer Baustein in der ganzheitlichen Sichtweise, die mich zur Gründung und dem Angebot von BUTEN | bewegt geführt haben. Hier kann ich alle Elemente und Erfahrungen verbinden und einbringen. Nun möchte ich anderen dabei helfen ihre Freude an Bewegung zu finden und ein Stück Freiheit zu erlangen.

Ethos

Mit der Natur

Bei BUTEN | bewegt finden die Kurse draußen statt. Genieße den Duft harziger Kiefernnadeln, von Gras und Waldboden.

Für uns scheinen die Sonne, sind Wolken am Himmel, fällt Regen und bläst der Wind.

Es gibt wertschätzende Kommunikation, Lachen, Hilfestellungen und Korrekturen.

Im Sommer kühlen uns der Wind, der Schweiß oder auch ein Bad im Fluss. Im Winter wärmen uns die Bewegung, ausreichende Kleidung, der Spaß und mitunter die Feuerstelle.

Du bist Teil einer gemischten Gemeinschaft. Jung, jung geblieben, beweglich und weniger beweglich, stark und weniger stark, gestresst und ausgeglichen.

Ich bin immer dabei. Du bekommst Hilfestellungen und Anpassungen, wie sie für Deine Ziele, eine Aufgabe oder Deinen Fortschritt nötig sind.

Du hörst den Soundtrack der Natur. Blätterrauschen, Vogelgesänge, mitunter ein bellendes Reh und die Geräusche unserer Zivilisation.

Wir sind Gast in der Natur und begegnen ihr mit dem notwendigen Respekt.

Ist in einem Moveshop Verköstigung enthalten, dann gibt es richtige Lebensmittel. Einfach, frisch zubereitet und wenn möglich bio und von lokalen Produzenten und Höfen.

INSTAGRAM